Hotels und Unterkünfte

Hotels und Unterkünfte

Hotel mit Frühstück

Terrance Bates

Ein Hotel mit Frühstück ist die perfekte Location für zahlreiche Anlässe, denn ein solches Haus ist die ideale Option für die Planung von geschäftlichen Events und privaten Aufenthalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Frühstück nun als Brunch oder als traditionelles Frühstücksbuffet gereicht wird. Allerdings spielt die Zeit, in der das Frühstück serviert wird, eine große Rolle und so gehen immer mehr Häuser dazu über ihre Frühstückszeiten an die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste anzupassen. So werden in Businesshotels beispielsweise sowohl Frühaufsteher und auch das Langschläferfrühstück angeboten, wobei diese aber durchaus ein vermindertes Angebot umfassen können als die reguläre Frühstücksbar. Wer sich also für ein solches Angebot interessiert, sollte sein Hotel mit Frühstück am besten gleich mit dem jeweiligen Sonderwunsch buchen und wird so auch schnell erfahren, ob und in welchem Umfang Abstriche in Kauf genommen werden müssen. 

Das passende Hotel für den Städtetrip buchen  

Wer dagegen seinen Hotelaufenthalt für einen Städtetrip buchen möchte, kann sich zwar ein Hotel mit Frühstück buchen, er muss es aber nicht. Gäste, die den Wunsch haben, außerhalb zu frühstücken oder ganz auf das Frühstück verzichten, dürfen dies natürlich tun. Auf diese Weise ist die Hotelbuchung regelmäßig sowohl mit als auch ohne Frühstück möglich, wobei aber in der Regel die Möglichkeit besteht, sich anders zu entscheiden und die Teilnahme am Frühstück jederzeit dazu zu buchen. Auf diese Weise haben die Gäste durchaus auch die Chance einen Blick auf das Buffet zu werfen und dann vielleicht am zweiten oder dritten Tag des Aufenthalts doch auch einmal im Hotel zu frühstücken und das Angebot zu probieren.   

Den Kurzurlaub mit der besten Freundin planen

Für den Kurzurlaub mit der besten Freundin oder dem besten Kumpel bietet sich die Teilnahme am Frühstück natürlich an, denn immerhin hat man hier die Chance, den Tag gemütlich zu beginnen und sich in aller Ruhe bei einer Tasse Kaffee oder Tee auszutauschen und den Tag zu planen. Trotzdem muss natürlich nicht im Hotel gefrühstückt werden. Wer vielleicht an einem Brunch in der Altstadt teilnehmen möchte, darf das ebenso gerne tun, denn eine Verpflichtung zum Hotelfrühstück besteht grundsätzlich nie und in keinem Haus.   

Die richtige Location für geschäftliche Events auswählen

Für geschäftliche Events besteht regelmäßig die Möglichkeit, Einfluss auf das Frühstücksangebot zu nehmen. Hier spielt natürlich jederzeit auch die Größe der Veranstaltung und die Teilnehmerzahl eine Rolle, aber in der Regel wird die Option bestehen, für das zu buchende Unternehmen ein Frühstück in einem separaten Raum anzurichten und natürlich auch statt des regulären Frühstücks einen Businessbrunch zu organisieren. Allerdings sollte immer bedacht werden, dass Extras dieser Art regelmäßig Geld kosten und nicht zur Gratisleistung des Hotels gehören. Der Preis ist dann natürlich individuell auszuhandeln   

Feste und Feiern mit Hotelübernachtung planen  

Das Gleiche gilt analog natürlich für private Feste und Feiern, denn auch hier ist jedes Haus gerne bereit, auf die Wünsche der potenziellen Gäste einzugehen. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, gleich morgens einen Sektempfang oder einen Brunch für eine Geburtstagsgesellschaft zu kreieren oder den Gästen, die nach einer Hochzeit im Haus übernachtet haben, am kommenden Morgen einen Brunch anzubieten.


Teilen  

2018© Hotels und Unterkünfte
über mich
Hotels und Unterkünfte

Ich bin sehr erfreut, dass ich mit Euch Erfahrungen und Berichte über Hotels und Unterkünfte austauschen kann. Ihr geht gerne auf Reisen und wollt die Welt erkunden? Ohne eine Unterkunft ist das bekanntlich nur sehr schwer möglich. Ich selbst habe schon zahlreiche Länder besucht und habe somit in vielen verschiedenen Hotels übernachtet. Ich kann daher aus eigener Erfahrung berichte, dass teure Unterkünfte nicht immer die beste Entscheidung sind. Es gab in der Vergangenheit immer wieder Überraschungen. Positive wie auch negative und ich möchte hier einige meiner Erfahrungen mit Euch teilen. Ich bin gespannt, welche Reaktionen auf meine zum Teil auch sehr aberwitzigen Erlebnissen kommen.

Archiv
letzte Posts