Hotels und Unterkünfte

Hotels und Unterkünfte

  • Zimmer buchen von privat: Komfort wie zuhause

    Die Zunahme der Billigflüge innerhalb Europas führt unweigerlich dazu, dass die Anzahl derjenigen Reisenden, die einen Wochenendtrip in eine fremde Stadt planen, zunimmt. Für Beträge in der Höhe von deutlich unter 40 Euro pro Flug und Strecke macht sich ein Flug oft auch für nur wenige Tage Aufenthaltszeit am Zielort bezahlt. Wer bereits Erfahrungen mit kurzfristigen Städtetrips in Deutschland und darüber hinaus gemacht hat, der weiß nur zu gut, dass die Kosten für ein Zimmer den ursprünglichen Flugpreis um weit mehr als das Doppelte übersteigen können.

  • Zimmer Buchen

    Gäste, die ein Zimmer buchen möchten, können dies auf verschiedenen Wegen erledigen, wobei allerdings die telefonische oder elektronische Buchung via Email und Internet die sinnvollsten Möglichkeiten sein dürften. Gerade die Buchung per Email direkt beim Betreiber des Appartementhauses schließt auch aus, vergessen zu werden, denn der Inhaber oder die Inhaberin haben die Korrespondenz ebenfalls jederzeit vorliegen. Darüber hinaus kann der Gast nach dem Zimmer buchen dieses auch belegen, so dass der Inhaber des Appartementhauses, wie jener vom Hotel Sedes, bei einer versäumten Blockung des Zimmers für mindestens gleichwertigen Ersatz sorgen oder aber eine anderweitige Unterkunft auch bezahlen muss.

  • Hotel mit Frühstück

    Ein Hotel mit Frühstück ist die perfekte Location für zahlreiche Anlässe, denn ein solches Haus ist die ideale Option für die Planung von geschäftlichen Events und privaten Aufenthalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Frühstück nun als Brunch oder als traditionelles Frühstücksbuffet gereicht wird. Allerdings spielt die Zeit, in der das Frühstück serviert wird, eine große Rolle und so gehen immer mehr Häuser dazu über ihre Frühstückszeiten an die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste anzupassen.

  • Ein besonderes Wochenende

    Weihnachtsmärkte gibt es wie Sand am Meer. Fast jede Kleinstadt baut mindestens an einem Wochenende im Advent ein paar Bretterbuden auf, stellt ein Kinderkarussel davor und versucht den Besuchern ein wohliges Ambiente mit Geruch von Mandel und Glühwein zu vermitteln. In den großen Ballungsgebieten findet man ähnliche Märkte, nach gleichem Muster, aber mit umfangreicheren Angeboten. Am Ende ist es oft ein Geschiebe und Gezerre, doch das eigentliche weihnachtliche Gefühl will sich nicht einstellen.

  • 2018© Hotels und Unterkünfte
    über mich
    Hotels und Unterkünfte

    Ich bin sehr erfreut, dass ich mit Euch Erfahrungen und Berichte über Hotels und Unterkünfte austauschen kann. Ihr geht gerne auf Reisen und wollt die Welt erkunden? Ohne eine Unterkunft ist das bekanntlich nur sehr schwer möglich. Ich selbst habe schon zahlreiche Länder besucht und habe somit in vielen verschiedenen Hotels übernachtet. Ich kann daher aus eigener Erfahrung berichte, dass teure Unterkünfte nicht immer die beste Entscheidung sind. Es gab in der Vergangenheit immer wieder Überraschungen. Positive wie auch negative und ich möchte hier einige meiner Erfahrungen mit Euch teilen. Ich bin gespannt, welche Reaktionen auf meine zum Teil auch sehr aberwitzigen Erlebnissen kommen.

    Archiv
    letzte Posts